Atemarbeit

Das Atmen ist der einzige Vorgang im Körper in dem bewusste und unbewusste Steuerung zusammentreffen. Wir können einen ganzen Tag lang atmen ohne uns auch nur eines einzigen Atmenzuges bewusst zu sein. Wir können unseren Atem aber auch bewusst werden lassen, Atemzug für Atemzug, Moment für Moment. Viele Weise und Mystiker auf der ganzen Welt haben schon die Besonderheit des Atems betont. Meist im Zusammenhang mit spiritueller Suche und Meditation. Yogis nutzen den Atem außerdem für ihre körperliche Praxis und erleichtern dadurch den Wechsel zwischen Positionen und arbeiten mit der Atemmechanik um Körperbereiche zu öffnen und beweglicher zu machen.

Doch auch jeder Sportler weiß wie grundlegend der Atem für die sportliche Leistung ist. Tatsächlich ist er häufig das limitierende Element. Dies verstärkt sich durch ungünstige Atemmuster und entscheidet unter Umständen ob die nächste Leistungsstufe erreicht werden kann.

Atemarbeit kann Dir also in vielen Bereichen helfen. Sie erleichtert das zur Ruhe kommen, sie unterstützt sportliche Leistung und sie kann zu Einsicht und Klarheit der Gedanken führen.

Ich unterstütze Dich auf Deinem Weg!

Ich freue mich über Deine Nachricht

Wenn ich nicht direkt ans Telefon gehe bin ich gerade in einem Termin. Hinterlasse mir bitte eine Nachricht und ich melde mich bei Dir zurück!